Privatgarten - Grumbach

Die Herausforderung bei diesem schönen Privatgarten in Grumbach stellte der Höhen-
unterschied von 1,50 Metern zwischen Haus bzw. Garage und Straße dar, um den Bewohnern die Zugänge zum Eigentum angenehm zu gestalten.

Dabei repräsentiert, neben der recht steilen Auffahrt, der Treppenaufgang zum Haus eine Besonderheit des Grundstückes. Durch die langgezogene Treppe, die sich aus flachen Stufen mit breitem Auftritt zusammensetzt, ist der markante Höhenunterschied kaum zu bemerken und lässt ein angenehmes, leichtes Aufsteigen zu. Als weiteres Highlight tritt die sehr hochwertige Betonsteinmauer in Natursteinoptik in Erscheinung. Erhaben über der Mauer dienen verschiedene Ziersträucher als Wind- sowie Sicht-
schutz und eröffnen neben dem vorherrschenden Material Stein, das Grün des Gartens.